Covid-19 Massnahmen ab 19.10.2020

Sehr geehrte Angehörige                                                                      
sehr geehrte Damen und Herren

Der Bundesrat hat per 19. Oktober 2020 wieder schärfere Massnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung von Covid-19 festgelegt!

Daher gilt ab SOFORT bis auf weiteres eine allgemeine Maskenpflicht im ganzen Areal der Sunnmatte. Der Zugang ist weiterhin nur über den Haupteingang (Bahnhofseite) möglich. Wir bitten Sie, die Informationen beim Eingang zu lesen und den Weisungen der Mitarbeiter Folge zu leisten - dies ist zum Schutz der Bewohnenden und der Mitarbeitenden der Sunnmatte. Besten Dank für Ihr Verständnis!

Die Maskenpflicht gilt auch für die Sunnmatte Cafeteria und die Terrasse!
Im Kanton Aargau gilt diese auch wenn Sie am Tisch sitzen!
Sie dürfen diese nur für direktes trinken und essen abnehmen und müssen sie ansonsten immer tragen. Bewohnerinnen und Bewohner sind nicht an die Maskentragepflicht gebunden!
Auf Grund unseres Schutzkonzepts gemäss Gastro-Richtlinien, müssen wir eine optimale Trennung der verschiedenen Besuchergruppen im öffentlichen Bereich strikte einhalten, dies kann dazu führen, dass es eingeschränkte Sitzplätze gibt!

Die getroffenen Massnahmen gelten ab 19.10.2020 und können jederzeit durch die Geschäftsleitung kurzfristig angepasst werden. Besten Dank für Ihr Verständnis und die Kenntnisnahme dieser Massnahmen!

Freundliche Grüsse und bleiben Sie weiterhin gesund!

Daniel Stauffacher
Geschäftsleiter
Alterszentrum Sunnmatte